FAHRRAD ENTSORGUNG / VERWERTUNG

Wenn sich eine Reparatur an einem Ihrer Fahrräder sich nicht mehr lohnt oder Sie ein Fahrrad zu viel haben, dass einfach nur im Weg ist, dann können Sie es zu mir bringen. Das erspart Ihnen Zeit und Aufwand für das Bestellen des Sperrmülls oder Zeit und Aufwand für eine Annonce mit allen Verkaufsgesprächen.

Was passiert dann mit so einem Fahrrad?

Je nach Zustand werden aus mehreren defekten Rädern wieder ein fahrbereites Fahrrad.

Oder es wird entsorgt. Dazu wird es Zerlegt und Reifen, Schläuche, Metall, Aluminium, Gummi,... werden getrennt und werden dem Recycling zugeführt. Nicht recyclebare Teile werden entsprechend entsorgt. Siehe hierzu: RECYCLING / UMWELTSCHUTZ

Was kostet das Entsorgen eines Fahrrades?

Der Preis für das Entsorgen richtet sich nach Aufwand und liegt zwischen 3,40€* und 49,00€*

Welche Fahrräder werden angenommen?

Alle Fahrräder, jedoch keine Elektro-Fahrräder/E-Bikes! 

E-Bikes müssen Sie bitte zu der Annahme von Elektro-Altgeräte bringen.


* Alle Preise sind inklusive Umsatzsteuer.